• Boarding Association Switzerland East (BASE) wurde am 1.12.2003 in Glarus gegründet. Im Rahmen der geographischen Aufteilung von Swiss Snowboard bildet BASE die Snowboardregion Nord-Ost-eine der insgesamt acht Regionen-und deckt somit die Kantone St.Gallen, Thurgau, Glarus, Schaffhausen sowie angrenzende Gebiete des Kantons Schwyz und dem Fürstentum Lichtenstein ab.

 

  • Gestützt auf Leistungsvereinbarungen übernimmt BASE für die regionalen Skiverbände SSW und OSSV den gesamten Snowboardbereich auf Kaderstufe in der Sparte Snowboardbordercross.

 

  • Angeboten werden über das ganze Jahr vielseitige Trainingsmöglichkeiten. Die Zusammenarbeit mit den Sportoberstufen, Sportgymnasien, Verbänden und den Kantonen, ermöglicht eine optimale Abstimmung zwischen Schule/Lehre, Training und somit einen gezielten Aufbau der jungen Athleten. Ein solides Fundament wird auf und neben dem Snowboard mit festen Trainingszeiten, einem fixen Trainingsort auf Schnee ( Flumserberge), wie auch gut ausgebildete Trainer, erzielt. Ein weiteres Ziel von BASE ist es, Wettkampf orientierte Snowboarder möglichst nah an die Strukturen von Swiss Snowboard heranzuführen und somit den Sprung in ein höheres Kader zu ermöglichen.